Zum Hauptinhalt springen

Taschenfederkern-Matratze Luxury Line

Die Micropocket-Taschenfederkernmatratze Luxury Line bietet mit sieben ergonomischen Liegezonen ein Schlaferlebnis der Extraklasse. Drei verschiedenen Härtegrade bieten für für jeden Schlaftyp die passende Matratze.    

Created with Sketch.34 CMHöhe7Zonen1-3Härtegrad

Der Federkern

Der 7-Zonen Micropocket-Taschenfederkern hat besonders kleine Taschenfedern, die einzeln in Vliestaschen eingenäht und miteinander verbunden sind. So kann jede Feder frei schwingen. Dies sorgt für eine eine optimale Punktelastizität und lässt die Matratze optimal auf Ihren Körper eingehen.

Die Polsterung

Die Komfort-Polsterung der Luxury Line Matratze setzt sich aus zwei verschiedenen Schichten HR-Kaltschaum zusammen, die jeweils oben und unten 6 cm dick sind.
Die Seiten der Matratze werden durch stabile 6 cm dicke Seitenstege umrandet.

Luxury Line Details im Überblick

Federkern Micropocket-Taschenfederkern 12 cm hoch, 7 Liegezonen, Drahtstärke 1,4/1,3 mm bei Härtegrad 1 oder 2, Drahtstärke 1,5/1,4 mm bei Härtegrad 3, 17 x 45 Federn bei Bettgröße 90/200 cm
Matratzenbezug Luxusdrell mit Sanitized Ausrüstung, versteppt mit 380 g/m² Polyestervlies und 200 g/m² Baumwoll-Linters
Abpolsterung Federkern-Abdeckung aus 600 g/m² Thermofilz, Komfort-Polsterung 6 cm aus zwei verschiedenen Schichten HR-Kaltschaum, stabile Seitenstege 6 cm breit aus Polyätherschaum
Matratzenhöhe 24 cm ohne Topper
Härtegrade 1 (soft), 2 (mittel), 3 (fest)
Topper-Empfehlung Matratzenauflage mit Kaltschaum-Einlage und Doppeltuchbezug, Höhe 8 cm, Befestigung mit Gummibändern am Bett

Aufbau der Matratze

Garantieversprechen

Da wir bei jedem Arbeitsgang gänzlich auf Fremdfertigung verzichten, können wir für die Qualität unserer Betten und Matratzen bürgen. Für jedes Sleep&Dream Produkt, das wir in unserer Manufaktur herstellen, geben wir 5 Jahre Garantie.

Qualität von Hand

Qualität von Hand aus unserer Manufaktur in Heikendorf. Von absolut qualifiziertem Fachpersonal. Keine Kompromisse. Beste Qualitätskontrolle durch vertikale Integration.